Natur verkörpern - LandArt Retreats

Im Zyklus der Jahreszeiten begeben wir uns raus in Wasser-, Wald-, Hügel- und Berg-Landschaft, um dort für einige Tage gemeinschaftlich einfach zu Leben. Miteinander werden wir mit der Umgebung kreativ, achtsam, in einen künstlerisch poetischen Dialog treten.

Wir werden die Landschaft mit Bewegungen und Ritualtänzen beschenken und uns von ihr beschenken lassen. In Achtsamkeit begeben wir uns in Kontakt mit der eigenen Körperlandschaft. Durch erkunden, Lauschen, spüren, atmen, wirst du erfahren wie sich die elementaren Energien (Feuer, Erde, Wasser, Luft) in dir selbst bewegen und wir uns von ihnen innerlich bewegen lassen.

Elementare Reinigungspraktiken, sowie künstlerischer Ausdruck und Ritualtänze werden uns helfen den Körper, Geist und die innere Gefühlslandschaft von Altem negativen denken und handeln zu reinigen, zu klären und auf Neues Kommendes einzustimmen.

Die Natur wird uns der größte Lehrer dabei sein.

Meine Intention ist es dabei jedem Raum und Erfahrungen für heilsame innere Prozesse zu geben. Durch Atem- und Bewegungsarbeit, Vokalisation, Kontaktimprovisation, Malen und kreativem Schreiben, Landart, Stille, Natur und Einfachheit werden wir uns unserem inneren Heiler nähern. Ich möchte einfache Praktiken und Wissen für den Alltag weitergeben, damit die Elemente Zuhause weiter integriert werden können und unserem persönlichen Wachstum dienen.

Du tanzt deinen Tanz und singst das Lied, was Leben und Vergänglichkeit zutiefst preist, aus tiefster Verbindung und Klarheit, den Tod umarmend und überwindend, finden wir Heilung im Hier und Jetzt, für ein nachhaltiges positives sich veränderndes Leben.

Die Workshops finden Frühjahr, Sommer, Herbst, Winter ganzjährig immer an verschiedenen Orten und Unterkünften statt; bis max. 12 Teilnehmern! Die Teilnahmegebühr ist günstiger und wird empfohlen wenn du zu allen Zeiten, einem ganzen Jahreszyklus dabei bist.

Daten werden in Kürze bekannt gegeben!!!

Anmeldung