Frühlings - Weih / 28.-30.04.17 / Chemnitz

Tanz – rituelles Theater – Kunst – Poesie Workshop

An diesem Frühlings- Aprilwochenende geben wir durch Bewegungsrituale, Tanzen, Malen, Plastizieren und poetischem Schreiben unserem Körper, den Gefühlen und Gedanken einen kreativ schöpferischen Raum, zur Entfaltung der in uns wohnenden Kreativität.

  • Wir werden uns allein und in der Gruppe mit unserer eigenen Natur und der Qualität der wieder neu erwachenden Jahreszeit verbinden.
  • Lerne neue kinesthetische Werkzeuge zu tiefer Entspannung, Atembewusstsein und bewussterem Wahrnehmen von deinen Bewegungen, im Innen wie Aussen kennen.
  • Wir bringen unsere unterbewussten Verhaltensmuster über die Kunst und den tänzerischen Ausdruck ins Bewusstsein und stellen sie ins Licht, zu persönlichem Wachstum, Frische und neuer Kraft.

Es gilt auch hier im Frühling das Gesetz der Hingabe: auftauchen lassen, was auftauchen will.
Es selbst in die Hand nehmen und entschlossen damit ins Leben gehen, ohne zu wissen, wohin es dich am Ende führen wird. So bringen wir alles in Bewegung, ins Tanzen und die Verwandlung.

Jeder ist bei dieser poetisch- tänzerischen Erfahrungsreise willkommen.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich!

Zeit:
Freitag,    28.04.17, 19:00 – 22:00Uhr
Samstag, 29.04.17, 10:00 – 18:00Uhr
Sonntag, 30.04.17, 10:00 – ca. 17:00 Uhr

Ort:
BWS Royal,
Rößlerstr. 30, 09122 Chemnitz
http://bws-royal.de

Kursbetrag:
130.- € (Ermäßigung auf Anfrage)
*Betrag ist inkl. Malmaterialien und Ton

Anmeldung:
Early Bird bis 15.März 2017!
Bei Anmeldung erfolgt eine Anzahlung von 70,- €